Aktuelles

Letzte Aktualisierung: 26.09.2016 ( Alles neu ;-)

Die aktuellen Ergebnisse der 3. Bundesliga Nord mit Tabellen und allen Berichten gibt es auf der DTL-Seite -> "Klick"

Hallo liebe Freunde des Leistungsturnens,

ES GEHT WIEDER LOS !!!

 

Der Sommer neigt sich dem Ende zu und die Bundesliga Saison des Turnteams aus Linden steht kurz bevor. Am kommenden Samstag empfängt das heimische Turnteam im ersten Heimwettkampf den Mitaufstiegsfavoriten aus Ries. Schon der Blick auf die Werte lässt vorausblicken, dass dieser Wettkampf an Spannung wohl nicht zu toppen sein wird und die Zuschauer sich auf enge Duelle freuen können. 


Das Team aus Ries, welches letztes Jahr noch in der Süd-Staffel zu finden war, qualifizierte sich in der vergangenen Saison noch für das Aufstiegsfinale zur 2. Bundesliga und scheiterte nur denkbar knapp an Eintracht Frankfurt! Dies zeigt die Stärke des Gegners und welche Vorsicht für die Jungs aus Linden geboten ist. 

Das TTL geht dieses Jahr sehr gut vorbereitet in die neu anstehende Saison und freut sich auf die neuen Aufgaben in der 3. Bundesliga. Ein Sieg wäre ein Start nach Maß für die junge Truppe, die in dieser Saison direkt auf drei weitere Eigengewächse setzen kann. Der Altersdurchschnitt der gemeldeten Turner beträgt gerade einmal 19 Jahre!

Das brisante Duell, direkt zum Saisonstart, bedeutet also enormen Druck für alle Beteiligten. Wie in den vergangenen Jahren hoffen die Verantwortlichen des Turnteam deshalb auch in diesem Jahr wieder auf das tolle Heimpublikum zählen zu können, um besonders in diesem ersten wichtigen Wettkampf gut bestehen zu können! 

Wann    : Samstag, 01.10.16 um 16:00 Uhr

Wo        : Stadthalle Linden

 

Seid dabei und kommt zu unserem ersten Heimwettkampf der Saison 2016.

 

Euer TTL  

Ein starkes Trainingslager geht zu Ende und verspricht eine tolle Saison 2016 (Video by Axel Quist)

 

Vom 4. bis 07. August kamen alle Turner der neuen Saison zu einem Trainingslager in Linden zusammen. Trainiert wurde im LZ Wetzlar und bei unseren Freunden, der KTV Obere Lahn, in Biedenkopf. Die Vorbereitungen hierfür wurden schon im vergangenen Jahr begonnen. Inhaltlich zeigte sich der Nachfolger von Kapitän Till Schäller (liebe Grüße!!!) Tim Pfeiffer verantwortlich, organisatorisch das bewährte Team um den 1. Vorsitzenden Martin Weber. So war man gut vorbereitet und hatte ein klares Programm für die vier Tage erarbeitet.

 

Den Startschuss setzte man am Donnerstag-Abend mit einer ersten Trainingseinheit in Wetzlar. Schon hier war klar, dass man in diesem Jahr mit dem jüngsten Team aller "TTL-Zeiten" in die neue Saison gehen wird. Neben Fabi und Maxi Kessler sowie Nico Horvath, die ja bereits letzte Saison in der 2. Liga ihr Debüt gegeben hatten, sind Dank der großartigen Arbeit von Trainer Christian Hambüchen noch die jungen Eigengewächse Leon Arbter, Tom Bobzien und Lennart Glaser am Start und stehen erstmalig auf dem Meldebogen für die Bundesliga.

 

Die Aufstellung für das Team 2016 lautet somit:

  • Tim Pfeiffer
  • Axel Quist
  • Yumito Nishiura
  • Ha van Duc
  • Florian Arendt
  • Hannes Drescher
  • Vadim Frick
  • Moritz Weber
  • Maximilian Kessler
  • Fabian Kessler
  • Nico Horvath
  • Leon Arbter
  • Tom Bobziel
  • Lennart Glaser

Kurz vor dem Trainingslager meldete sich noch Erik Franke aus Chemnitz bei den Verantwortlichen und wurde spontan zum Trainingslager eingeladen, an dem er auch erfreulicherweise teilnahm. Erik ist 17 Jahre jung und somit 1999er Jahrgang. Er trainiert seit seinem 5. Lebensjahr im KTV Chemnitz und besucht zurzeit das Sportgymnasium in der 12. Klasse. Er hat schon ein Jahr beim KTV Ries Ligaerfahrung gesammelt und könnte eine gute Verstärkung für das TTL sein.

Den Freitag begann man um 09:00 Uhr mit einer Teambuilding-Maßnahme unter der Leitung des professionellen Trainers und Coaches Hans-Joachim Pasch. Diese wurde von der in Linden ansässigen Firma P.O.T. gesponsort. Inhaltlich soll hier nichts verraten werden, aber bereits in den kommenden Tagen wurden die Ergebnisse dieser vier Stunden sichtbar und der Grundstein für eine starke Zusammenarbeit in 2016 wurde gelegt. Das gemeinsame Abendessen rundete den Tag ab und wurde dankenswerterweise von Pino dem Inhaber der Pizzeria Calabrisella gesponsert. Nochmals an dieser Stelle hierfür ein "Dankeschön"!

Am Samstag gab es zwei Trainingseinheiten in Biedenkopf mit gemeinsamem Mittagessen und Auszeiten in der benachbarten Jugendherberge. Abends dann eine etwas andere Teambuilding-Maßnahmen ;-)

Am Sonntag-Vormittag wurde noch eine leichte Trainingseinheit zum Ausklang durchgeführt, dann ging es wieder nach Hause.

Alle Beteiligten sind mehr als zufrieden mit der Vorbereitung und der Zusammenstellung des Teams. Wir sind sicher, dass wir in diesem Jahr gute Chancen für einen Platz ganz vorne haben und freuen uns auf die Wettkämpfe in unserer Halle.

Demnächst mehr - viel Spaß und bis bald

Euer Team

Hintere Reihe: 

Leon Arbter, Lennart Glaser, Fabian Kessler, Yumito Nishiura, Hannes Drescher, Vadim Frick, Erik Franke, Moritz Weber, Trainer Christian Hambüchen

Vordere Reihe:

Maximilian Kessler, Tom Bobzien, Nico Horvath, Axel Quist, Tim Pfeiffer

Schlafend:

Florian Arendt ;-)

Termine 2016

01.10. TTL -  KTV Ries

08.10. TSG Sulzbach - TTL

15.10. TTL - KTV Fulda

22.10. TSG Backnang - TTL

29.10. TTL - TV Hösbach

12.11. KTV Hohenlohe - TTL

19.11. TTL - TG Saar II


Alle Wettkämpfe beginnen um 16:00 Uhr - außer am 19.11. um 18:00 Uhr


Das Einturnen beginnt jeweils eine Stunde vor dem Wettkampf

Kontakt

1. Vorsitzender

Martin Weber

Wilhelm-Leuschner Straße 3
35440 Linden

Tel. 06403 2291

martin.weber@turnteam-linden.de

 

2. Vorsitzender

Tom Pfeiffer
Brüder-Grimm Straße 8
35440 Linden
Tel. 06403 92257

tom.pfeiffer@turnteam-linden.de

 

Bankverbindung Förderverein
Sparkasse Gießen
IBAN: DE61513500250243026129

BIC: SKGIDE5FXXX

Besucht das TTL bei Facebook

Druckversion Druckversion | Sitemap
(C)opyright 2009-2016 by "Förderverein männliches Leistungsturnen im TV Großen-Linden e.V."